Suche
  • INSIDE Starnews

SORGE UM BABY MAVIE BEI DEN OCHSENKNECHTS

Sorge um Baby Mavie bei den Ochsenknechts! Cheyenne Ochsenknechts sechs Monate alte Tochter hat einen stark verschleimten Husten und Verdacht auf einen leichten Verlauf des RS-Virus, wie ein Kinderarzt bestätigt. In der Nacht war es um Tochter Mavie sogar so schlimm, dass die 21-Jährige Angst hatte, ihr Kind könnte ersticken.



Das Baby ist krank und natürlich macht sich Mama Cheyenne große Sorgen, die sie auf Instagram mit ihren Fans teilt: „Meine Nerven sind seit zwei Tagen am Ende, denn Mavie hört sich an wie ein Kettenraucher“.