Suche
  • INSIDE Starnews

Kann denn Wasser wirklich Bio sein?

Aktualisiert: 24. Juni

*Anzeige: Statt Platik - Bio-Wasser für Unterwegs!

LANDPARK BIO-WASSER

Ja, Wasser kann Bio sein - denn die Wasservorkommen von Landpark Bio-Quelle müssen gepflegt und vor schädlichen Einflüssen geschützt werden. Der Landpark-Brunnen liegt in 120 Metern Tiefe und liefert ein außergewöhnlich reines Mineralwasser, das sogar stärker kontrolliert wird als Leitungswasser.

WIEDERBEFÜLLBARE GLASFLASCHEN

Dem Familienunternehmen Landpark Bio-Quelle liegt der nachhaltige und sparsame Umgang mit Umwelt und Ressourcen sehr am Herzen: Es wird nur nachfließendes Wasser verwendet, damit das Vorkommen der Quelle erhalten bleibt, die Glasflaschen können bis zu fünfzigmal wieder befüllt werden und der Strom zur Herstellung wird zu 100 % aus erneuerbaren Energien erzeugt. Und das schmeckt man: Das von Natur aus angenehm mineralisierte Wasser schmeckt besonders und ist so hochwertig, das es sogar zur Herstellung von Babynahrung geeignet ist. Mehr Infos findet ihr unter: www.landpark-bioquelle.de

AUCH ALS FRUCHTIGE ERFRISCHUNG ERHÄLTLICH

Die Verpackung aus FSC®-zertifiziertem Karton ist recyclebar, der Verschluss besteht zu 42 % aus nach-wachsendem Zuckerrohr. Erhältlich in den Sorten „Naturell“ und „Lemon“ – erfrischend und belebend, gesund und soo lecker!